Holzöstersee

Franking, Oberösterreich, Österreich
Nur 9 Hektar groß und maximal 4,7 Meter tief, präsentiert sich der kleine Moorsee als Badeparadies von sehr guter Wasserqualität für Groß und Klein. Der seit 1965 unter Naturschutz stehende See entstand wie seine Nachbarseen im Ibmer Moor, der Heratingersee und der Höllerer See, Ende der letzten Eiszeit. Aufgrund seiner geringen Größe und Tiefe erreicht er meistens schon im Mai angenehme Badetemperaturen. Die braune Färbung des Holzöstersees geht darauf zurück, dass er im Westen an ein Schwinggrasmoor grenzt.

Der Holzöstersee ist auch ein beliebtes Ziel für Angler: Zu seinem Fischbestand zählen Karpfen, Schleie, Aal, Hecht und Zander.

Webcam vom Holzöstersee

  • immer geöffnet (24/7)

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Holzöstersee
Holzöster 79
5131 Franking

Telefon +43 6277 8119
E-Mail andrea.bruckmoser@entdeckerviertel.at
Web www.entdeckerviertel.at/franking-ho…
https://www.entdeckerviertel.at/franking-holzoester/holzoestersee.html

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch