Parkplatz Almsee - gebührenpflichtig

Kremsmünster, Oberösterreich, Österreich
  • für jedes Wetter geeignet
  • für Gruppen geeignet

Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen - der Parkplatz ist gebührenpflichtig!!

Der Parkplatz beim Almsee im Bergsteigerdorf Grünau im Almtal eignet sich besonders gut für Wanderungen entlang des Almsees, am Almuferweg "Genuss am Almfluss" oder einer Gebirgstour durch das Tote Gebirge! 

Auch ein Besuch im Gasthof Seehaus lohnt sich - lassen Sie sich von herrlichen Köstlichkeiten aus dem Almtal verzaubern.

Bitte beachten Sie, dass sich großer Teil des Parkplatzes befindet sich im Privatbesitz.

Ab sofort kommt auf den beiden Parkflächen am Almsee in Grünau im Almtal das digitale, schrankenlose Parkraummanagementsystem der Peter Park System GmbH zum Einsatz.

Problemloses und geordnetes Parken:
Auf den beiden Parkflächen am Almsee stehen den Parkenden künftig benutzerfreundliche Kassenautomaten mit einfacher Menüführung zur Verfügung, an denen mit Bargeld oder Karte sowie mit Apple und Google Pay bezahlt werden kann. Außerdem ist die Bezahlung online und per Parking-App möglich.
Schranken oder Parktickets gibt es nicht, die Lösung berechnet die Parkdauer automatisch auf Basis datenschutzkonformer Kennzeichenscans an Ein- und Ausfahrt. Die Bezahlung erfolgt unter Angabe des Kennzeichens am Ende des Aufenthaltes. Dadurch, dass keine Schranken zum Einsatz kommen, ist kein Anhalten an Ein- und Ausfahrt erforderlich, was Rückstau und unnötigen CO2-Ausstoß verhindert. Durch den Verzicht auf Papier- oder Magnetstreifentickets, wird Müll eingespart. Die Parkplätze bleiben damit auch in Zukunft nahtlos befahrbar.

Schrankenloses Parken – Funktionsweise und Wissenswertes für Parkende:
Beim Ein- und Ausfahren liest ein Scanner das Kennzeichen des Fahrzeugs und die Parkdauer wird automatisch ermittelt. Die Bezahlung erfolgt unter Angabe des Kennzeichens am Ende des Aufenthaltes.
Die Kassenautomaten bieten umfangreiche Zahlungsmöglichkeiten sowohl mit Bargeld als auch mit Karte sowie mit Apple und Google Pay (NFC). Alternativ kann online und über die Parking-App Easypark bezahlt werden. Der zu begleichende Betrag beschränkt sich auf die tatsächlich geparkte Verweildauer. Die neue Beschilderung erinnert nochmals daran, das Bezahlen nicht zu vergessen. Ist der Zahlungsvorgang abgeschlossen, kann die Fläche mit dem Fahrzeug nahtlos und ohne Anhalten verlassen werden.

Die Parkgebühr für einen PKW beträgt EUR 5,-/Tag. Für Bergsteiger, die mehrere Tage parken, ist die Gebühr EUR 15,- für maximal 7 Tage. Das Campieren ist verboten!

Am Parkplatz befinden sich außerdem eine öffentliche Toilette sowie der Infobaum mit interessanten Prospekten der Region Traunsee-Almtal, die zur freien Entnahme bereit liegen sowie ein ÖAMTC Rad Service Punkt.


Der Parkplatz ist ganzjährig frei zugänglich - im Winter gibt es eingeschränkte Schneeräumung.

Parken
  • Parkplätze: 200
Shuttle-Service

OÖVV Buslinie 533 und Traunstein Taxi Route 60

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • WC-Anlage
Gastronomie vorhanden

Gasthaus Seehaus
Kiosk am Almsee

  • Für jedes Wetter geeignet
  • Für Gruppen geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Mit Freunden geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Sonstige Informationen
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Kontakt & Service


Parkplatz Almsee - gebührenpflichtig
Benediktinerstift
4550 Kremsmünster

Telefon +43 7583 5275 - 142
Fax +43 7583 5275 - 149
E-Mail forstamt@stift-kremsmuenster.at
Web www.stift-kremsmuenster.at/produkte…
https://www.stift-kremsmuenster.at/produkte-betriebe/forst

Ansprechperson
Birgit Stöhr
Forstbetrieb Stift Kremsmünster
Benediktinerstift
4550 Kremsmünster

Telefon +43 7583 5275 - 142
Fax +43 7583 5275 - 149
E-Mail forstamt@stift-kremsmuenster.at
Web www.stift-kremsmuenster.at/produkte-betriebe/forst