Romantikdorf Kneiding

Schardenberg, Oberösterreich, Österreich
  • für Gruppen geeignet

Das Romantikdorf Kneiding liegt idyllisch in einem vom Großen Kösslbach in die Landschaft geschnittenen Granittal. Der wilde Bach schlängelt sich von der Wallner-Mühle bis zum Wirt z’Kneiding durch eine urtümliche Landschaft. Behutsam wurde in Kneiding in einem Dorfentwicklungsprozess Altes reaktiviert. So wurde das Dorf in seinem Bestand und seiner weiteren Entwicklung gesichert. Ein Schmuckstück ist die kleine, neugotische Kirche in Kneiding, die mit einem Kreuzweg und zahlreichen Heiligenfiguren ausgestattet ist. 

Zum Wandern lädt Kneiding zum Beispiel auf dem Biber-Wanderweg entlang des Kösslbaches und anderen Spazierwegen, die teilweise bis zur Donau führen. Besonders schön ist auch der kleine Stausee, mit einem Kraftwerk, das in Privatbesitz ist. 

Beim Wirt z'Kneiding stärkt man sich nach der Wanderung mit köstlichen, regionalen Speisen und einem perfekt gezapften Felsenbier. Und in der Wallner Mühle, werden im kleinen Mühlladen hauseigene Produkte, wie Brotzelten, unterschiedliche Mehlsorten, aber auch Nudeln, Schnäpse, Müsli und weitere Köstlichkeiten zum Verkauf angeboten. 

ganzjährig frei zugänglich

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Gruppen geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Romantikdorf Kneiding
Schöndorf
4784 Schardenberg

Telefon +43 664 73811420
E-Mail josef.bauer@direkt.at
Web www.kneiding.at/
https://www.kneiding.at/

Ansprechperson

Kulturverein Kneiding

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch