Brettchenweben

Haslach an der Mühl, Oberösterreich, Österreich

Für Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahre

Die Brettchenweberei ist eine alte Kulturtechnik, bei der mit Hilfe von Kärtchen bunte Bänder erzeugt werden. Wie durch ein Wunder entstehen komplizierte Muster nur durch das Drehen der Kärtchen. Es kann zwischen 15 unterschiedlichen Mustern ausgewählt werden. Die Ketten sind bereits fix eingerichtet und werden gespannt, indem man das Ende um den Bauch des/der Weber/in bindet. Es entstehen Freundschaftsbänder, Lesezeichen, Haarbänder oder Besätze für kleine Beutel.
  • Gruppenangebot (für Gruppen geeignet)
  • Pauschalangebot ohne Übernachtung
  • Dauer: 1,00 Stunde
Leistungen
  • Zeitrahmen: 1 Stunde
  • Altersstufe: Kinder u. Jugendliche ab 12 Jahren
  • Maximale Teilnehmeranzahl pro Gruppe: 15 Personen
  • Kombinationsmöglichkeit: Gut kombinierbar im Anschluss an eine Führung durchs Textile Zentrum Haslach
  • Gesamtdauer mit Führung: 2,5 Stunden
  • Gesamtdauer mit Führung und Museumsquiz: 3 Stunden
Reiseablauf

Nach gewünschtem Programm.

Mögliche Anreisetermine

Nach Vereinbarung!

ab Preis
  • € 8,00 pro Person
  • buchbar ab 10 Personen
Reisezeitraum (01.05.2024 - 31.10.2024)
von bis
01.05.2024, bis 31.10.2024

Unverbindliche Anfrage

Preise (exklusive Führung: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 8 Euro / Erwachsene: 10 Euro

  • Für Jugendliche geeignet

Kontakt & Service


Brettchenweben
Textiles Zentrum Haslach
Stahlmühle 4
4170 Haslach an der Mühl

Telefon +43 7289 72300
E-Mail office@textiles-zentrum-haslach.at
Web www.textiles-zentrum-haslach.at
https://www.textiles-zentrum-haslach.at